KDV-Beratung

Hier finden Sie alles zur KDV-Beratung.

Wir beraten KriegsdienstverweigerInnen (KDV):

Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen werden, das friedliche Zusammenleben der Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind unter Strafe zu stellen. Grundgesetz Artikel 26, Absatz 1

Niemand darf gegen sein Gewissen zum Kriegsdienst mit der Waffe gezwungen werden. (…) Grundgesetz Artikel 4, Absatz 3


Wir informieren Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr, die den Kriegsdienst verweigern wollen.

Hier die Kontaktdaten:

  • KDV-Beratung für Soldatinnen und Soldaten

Persönliche Beratung, wenden Sie sich an die folgende Adresse:

Günter Forst | Holbeinstr. 33 | 79312 Emmendingen
Telefon 07641/9375934 (mit AB)
günterforst [ ät ] gmx.de

  • KDV-Beratung der DFG-VK für Kriegsdienstverweigerer aus der Türkei

c/o Zeynettin Er | Marktstr. 18 | 35452 Heuchelheim
Tel. 0162/6997237 montags – freitags, 15-17 h
E-Mail: ktski[ät]gmx.de

  • KDV-Beratung für Verweigerer(-innen) aus den USA Military Counseling Network (MCN)

Hauptstr. 1 | 69245 Bammental
Tel. + Fax 06223/47791 | E-Mail: mcn[ät]dmfk.de | Internet: www.getting-out.de

  • KDV-Beratung für ausländische Kriegsdienstverweigerer(-innen), Kriegsdienstflüchtlinge und Deserteure(-innen) Connection e.V.

Gerberstr. 5 | 63065 Offenbach
Telefon + Fax: 069/823755-34 / -35
E-Mail: office[ät]Connection-eV.de | Internet: www.Connection-eV.de

Weitere Links zum Thema KDV:

Zentralstelle KDV

Kriegsdienstverweigerung im Krieg

Facebook E-Mail E-Mail