Herzlich willkommen bei der dfg-vk Freiburg

»Der Krieg ist ein Verbrechen an der Menschheit.
Ich bin daher entschlossen, keine Art von Krieg zu unterstützen
und an der Beseitigung aller Kriegsursachen mitzuarbeiten.
«

 

  • Mehr über die dfg-vk Freiburg (Treffpunkt, Termine, …)

  • Wir informieren Soldatinnen und Soldaten, die den Kriegsdienst verweigern wollen (KDV-Beratung).

Friedensforum

Freiburg

Freiburger Friedenswoche 2017

fff_fw_2017-10-07      fff_fw2_2017-10-07 Montag, 6. November 19 – 21 Uhr, Universität, KG I, HS 1221 Krieg oder Diplomatie – wie sollten internationaler Streit und Konflikte ausgetragen werden? Vortrag und Diskussion mit Andreas Zumach, freier Journalist, Genf Ob Syrien, oder die Ukraine, Israel/Palästina, das südchinesische Meer oder Saudiarabien/Iran – fast überall in der Welt erleben […]

Antikriegstag in Freiburg am 1. September

Kundgebung und Demonstration Freitag, 1. September, 17.30h auf dem Rathausplatz Es reden: Ginger Edwards-Menz, Friedensforum * Werner Siebler, Vorsitzender DGB Stadtverband Freiburg * Pfarrer Michael Philippi, ev. Kirche und ACK (Arbeitskreis Christlicher Kirchen) Musik: Benny Feldmann Verantwortung für Frieden in der Welt übernehmen, Für Dialog und Entspannung, Völkerrecht stärken! Am 1. September 1939 überfielen Hitlertruppen […]

RüstungsInformationsBüro

Informationen zu Waffenproduktion und Rüstungsexporten

DAKS-Newsletter September 2017 ist erschienen!

Nach der Bundestagswahl sind viele Fragen offen. – Klar ist jedoch, dass das Thema Rüstungsexport in den nächsten Jahren keine zentrale Rolle im politischen Tagesgeschäft spielen wird. Dies unterstreicht die Bedeutung der Zivilgesellschaft, deren Aufgabe es sein wird, das Thema Rüstungsexport zu problematisieren. Die Entwicklung bei Heckler & Koch verspricht auch in den kommenden Monaten […]

Sieg der Meinungsfreiheit – klare Niederlage für das Landratsamt Rottweil gegen H. Theisen ++ Massive Kritik von J. Grässlin am Versagen der Stuttgarter Justiz beim Vorgehen gegen illegalen Waffenhandel ++

  Am 27. September wurden vor dem Verwaltungsgericht Freiburg die Klagen des Friedensaktivisten Hermann Theisen verhandelt. Dabei feierte Theisen einen juristischen Sieg in entscheidenden Punkten. Der Kläger sagt dazu: “Das Gericht hat sich erfreulicherweise intensiv mit den Fragen der Meinungsfreiheit auseinandergesetzt und eben gleichzeitig mit der Problematik der Waffenexporte. Auf diesen Aspekten wurden im Grunde […]
Facebook E-Mail E-Mail